· 

Santa Cruz Teneriffa

Es kommt manchmal anders als man denkt….

So haben wir bis Mitte Februar auf Teneriffa in Santa Cruz verbracht.  Herwarts „Grippe“ hat sich als nicht einfach entpuppt und so verbrachte er einige Wochen im Universitäts Hospital Candelaria.

 

Derweilen wechselte ich mehrfach die Unterkünfte und kam mir schon als Airbnb -Testerin vor.

 

Zwischen den Besuchen bei Herwart, habe ich Santa Cruz unsicher gemacht. Kleine Gässchen und große Straßen und so fast jeden Laden, egal ob Kleidung, Wäsche, Haushalt oder sonstiges, im Centrum erkundet. Die öffentlichen Verkehrsmittel von Bus und Metro ausgiebig genutzt. In diversen Lokalen die einheimische Küche genossen und so nebenbei nette Menschen kennengelernt.

Eine besondere Abwechslung gab es noch: unsere Töchter kamen für ein paar Tage eingeflogen. Auch der jüngste Sohn kam an meinem Geburtstag (an dem Tag wurde Herwart überraschend entlassen) und besuchte uns bis Mitte Februar